Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Winterzauber am Haunold

Die verschneite Natur ist zum Erleben gemacht

Der Winter rund um Innichen ist etwas ganz Besonderes. Ruhiger als in anderen quirligeren Skigebieten geht es am Haunold zu. Dass auch das Skigebiet Helm/Rotwand sowie der Kronplatz ganz bequem zu erreichen sind, macht Ihre Möglichkeiten jedoch so vielfältig, dass Sie immer genau das tun können, was Sie sich in Ihrem Winterurlaub wünschen.
 
 
 

Skifahren

Brettlspaß in den Skigebieten Haunold & Helm

In unmittelbarer Nähe zu unserem Post Hotel befinden sich die Aufstiegsanlagen des Skigebiets Haunold. Und auch das Skigebiet Helm in den Sextner Dolomiten ist mit dem Skibus, der direkt vor dem Hotel losfährt, bequem zu erreichen. Pisten aller Schwierigkeitsgrade sorgen für pures Skivergnügen.
 
 
 

Langlaufen

Loipengenuss mit Panoramablick

Im Hochpustertal gehört Langlaufen zum Winter wie der Schnee auf die Loipen. In Innichen steigen Sie direkt in das Langlaufparadies Hochpustertal mit seinen 200 km Loipen aller Schwierigkeitsgrade ein.
 
 
 

Rodeln

Ungetrübtes Vergnügen auf Kufen

Ob mit Freunden oder allein mit dem Liebsten, beim Rodeln am Haunold oder auf der Rotwand ist Spaß vorprogrammiert. Zum Start der 3 km langen Rodelbahn gelangen Sie per Lift oder zu Fuß, hinunter geht es dann im schwungvollen Tempo mit der eigenen oder ausgeliehenen Rodel.
 
 
 

Wintererlebnisse

Idyllisch oder adrenalingeladen, alles ist möglich

In der Dolomitenregion Drei Zinnen können Sie im Winter noch mehr erleben. Wie wäre es mit einer romantischen Kutschenfahrt, einer gemächlichen Schneeschuhwanderung oder einer aufregenden Skitour?
 
 
 
 
Unser Post Hotel Newsletter: Meldet euch an und seid so immer up-to-date.
 
 
 
Anmelden